2012

Meller Kreisblatt vom 29.12.2012

Wöchentlicher Hausservice

Viele unserer Nutzer sind nicht mehr mobil und werden freitags durch unseren Hausservice beliefert. Die älteren MitbürgerInnen freuen über die gespendeten Lebensmittel die unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter Klaus Palichleb und Hermann Heidenescher ihnen bringen. (Fotos: Heidenescher/Palichleb)

Osnabrücker Sonntagszeitung v. 16.12.2012

Meller Kreisblatt vom 13.12.2012

Festliches Wildessen im Forum



vl. Karl-Heinz Wiechert, Dr. André Berghegger, Hannelore Tommek

Auf Einladung der Jägerschaft Melle trafen sich ca. 350 Nutzer und Ehrenamtliche der Meller Tafel zu einem festlichen Wildessen im Meller Forum. Eingeleitet wurde der Abend durch die Jagdhornbläser der Jägerschaft Melle. Eine kurze Einführung in die Arbeit der Jägerschaft erfolgte im Anschluß durch den Vors. Karl-Heinz Wiechert. Danach sprach der Schirmherr der Veranstaltung, Bürgermeister Dr. André Berghegger ein Grußwort. Ein abschließendes Wort fand die Vors. der Meller Tafel, Hannelore Tommek. Frau Tommek wünschte den Anwesenden einen schönen Abend und guten Appetit. Ein großer Dank, verbunden mit einem Präsent, ging seitens der Meller Tafel an Frau Helge Klinger vom Forum Melle. Nach dem großen Wildschmaus, der vorzüglich mundete, wurden zwei Weihnachtslieder gesungen und die Gesellschaft auf den Nachhauseweg entlassen.
Höchstes Lob ist einer Familie aus Bünde zu vergeben, die sich vom Rednerpult im Namen aller Gäste für den schönen Abend bedankte.
Die Meller Tafel wünscht Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr. (Fotos: DEr)

Mitgliederehrung


Auch in diesem Jahr konnten zwei Mitglieder für ihr 10-jähriges ehrenamtliches Engagement durch die Vorsitzende der Meller Tafel, Hannelore Tommek geehrt werden. Unser Dank gilt Ellen de Bruin und Theo Gieseking, in der Mitte die stellv. Vors. Christa Lemme. (Foto: DEr)

Meller Kreisblatt vom 10.12.2012

Feier für einen guten Zweck in Bünde-Spradow

Wittlager Kreisblatt vom 13. Juni 2012

In dem Zeitungsartikel wird über eine Spende an das Tabita-Haus in Wehrendorf berichtet. Die Meller Tafel unterstützt die dortige Suppenküche.

Meller Kreisblatt vom 02. Juni 2012

Aus der Serie von Michael Woll: "Im Lauf der Zeit" historische Bildvergleiche.
In dem Bericht wird sehr schön die Veränderung des Bahnhofsplatzes um 1900 bis jetzt dargestellt.

Aus dem Gemeindeheft St. Marien/Paulus/St. Petri Juni/Juli 2012

Zur Aktion "Konfirmanden-Spenden"

Die Meller Tafel bedankt sich herzlich.

Artikel aus der Grönegau-Rundschau

In dem Artikel wird über die Wohnungslosen im Winter berichtet.
Keiner braucht zu erfrieren, die Übernachtungsstelle am Engelgarten
in Melle-Mitte steht jedem Obdachlosen zwischen 3 - 5 Tagen offen.
In dem Bericht kann über die gute Zusammenarbeit zwischen der
Übernachtungsstelle und der Meller Tafel nachgelesen werden.
Hier der Auszug....